Erster Projekttag Nationalpark Eifel (Monschau Hargard)

 

Im Zuge unseres Nationalparkprojektes waren die Klassen Mio, 1 und Kinder aus Bullerbü, 2 in Begleitung der Lehramtsanwärterin erstmalig zu einem Projekttag in der Eifel.
Ziel war die Jugendherberge Monschau Hargard vor den Toren der Altstadt Monschaus.

Beide Klassen setzten sich zum Ziel, zu Fuß möglichst nahe an die Monschauer Burg zu gelangen und hierbei viel Zeit bei sonnigem Winterwetter draußen zu verbringen.

Die Burg wurde gefunden, der Weg dorthin war teils steil und rutschig aber schlussendlich genossen alle Beteiligten einen herrlichen Tag in der Natur der Eifel.

Gutes Essen in der Jugendherberge, unterhaltsame Spiele und Gespräche und eine aufregende Busfahrt in einem riesigen modernen Bus rundeten den Tag ab: